Das Büro für Kulturkooperation artlink ist die Schweizer Fachstelle für Kunst und Kultur aus Lateinamerika, Afrika, Asien und Osteuropa.

Womex auf dem Screen

Als Gastgeber für die 26. Ausgabe der Womex – die grösste internationale Messe für Global Sounds – war die Stadt Budapest vorgesehen. Doch dieses Jahr werden sich die sogenannten Womexicans nicht persönlich treffen können. Mit den Veränderungen, die das Jahr 2020 gebracht hat, sind Online-Veranstaltungen zur neuen Normalität geworden. Und so wird es zum ersten Mal eine digitale Ausgabe der Womex geben. Für alle, die schon lange diesen Anlass kennen lernen möchten, eine gute Gelegenheit, von zu Hause aus einen Eindruck davon zu erhalten: Einige Elemente werden live und per Streaming aus Budapest übertragen. Neben Showcases werden Referent*innen aus aller Welt zu den drängendsten Themen der globalen Musikszene diskutieren: Dazu gehören die ökologischen und technologischen Herausforderungen der Musikindustrie und die Resilienz des Kultursektors. Vom 21. – 25. Oktober. Registrierungen (79 €) auf www.womex.com

Der SüdKulturFonds unterstützt Produktionen und Veranstaltungen mit KünstlerInnen aus Afrika, Asien, Lateinamerika und Osteuropa (nicht EU-Länder). Gesuche sind elektronisch einzureichen auf:  www.suedkulturfonds.ch

Agenda
Samstag
 
31.10.2020
Biel/Bienne

Untergasse 21
2502 Biel/Bienne
www.lesinge.ch

ABGESAGT
21.00 Djazia Satour (F/Algérie) Chaabi Pop

Flawil

St.Gallerstrasse 13
9230 Flawil
www.kulturpunkt-flawil.ch

ABGESAGT
20.30 Las Argentinas (Argentina) Analia Bongiovanni, p; Claudia Demkura, voc

Genève

Rue des Vollandes 24
1207 Genève
www.salondulivre.ch

Salon du Livre en Ville: Les Déchirures de l'Histoire
17.00 Béata Umubyeyi Mairesse (Rwanda/F) rencontre

Rue des Vollandes 24
1207 Genève
www.salondulivre.ch

Hemley Boum (Cameroun) rencontre

Av. de la Paix
1202 Genève
www.salondulivre.ch

Salon du Livre en Ville
14.00 Béata Umubyeyi Mairesse (Rwanda/F) rencontre

Av. de la Paix
1202 Genève
www.salondulivre.ch

Sami Tchak (Togo/F) rencontre

Rue de la Rôtisserie 10
1204 Genève
www.adem.ch

20.30 Bab Assalam (Syria/F) Derviche. Inspirations d’Alep. Musique et danse

Lausanne

av. Jacques-Dalcroze 5
1007 Lausanne
www.vidy.ch

19.30 Moanda Daddy Kamono & Magali Tosato (R.D. Congo/F/CH) Profil. Théâtre et musique

Locarno

Via Vallemaggia
6600 Locarno
www.teatro-fauni.ch

Voci audaci, tra altri:
17.00 Rossana Taddei (Uruguay) cantautrice

Winterthur

Kirchplatz 3
8400 Winterthur
www.nestu.org

Verschoben
20.00 Cantus (Ukraine) «Der versiegelte Engel» von Rodion Shchedrin. Kammerchor
SüdKulturFonds

Zürich

Hohlstr. 457
8048 Zürich
www.komplex457.ch

VERSCHOBEN
Lunay (Puerto Rico) Sänger

Schiffbaustr. 6
8005 Zürich
www.moods.ch

ABGESAGT. Solar - Brazil Music Festival
20.30 Simone Santos (Brasil/CH) Brasil Jazz / Folk / Música popular brasileira

Schiffbaustr. 6
8005 Zürich
www.moods.ch

Yamandu Costa (Brasil) guitar, voc

Schiffbaustr. 6
8005 Zürich
www.moods.ch

Yara Borges (Brasil/CH) Yara Borges, p; Rodrigo Botter Maio, fl, sax; Alejandro Panetta, perc; João Bastos, fl

Reflexionen zu Kultur & Entwicklung

Das DEZA Netzwerk Kultur hat mit dem Autor François Matarasso eine Publikation erarbeitet, die die Rolle und das Potential von Kunst und Kultur in diversen Bereichen der internationalen Zusammenarbeitet beleuchtet. Download hier.